14. Stöckles-Cup in Trochtelfingen

Trochtelfingen Okt 200Bild(WolBol) Der heuer bereits zum 14. Mal ausgerichtete Stöckles-Cup in Trochtelfingen hat auch in diesem Jahr (14. Oktober 2018) bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen wieder die gigantische Zahl von 574 Walkerinnen und Walker auf die herbstlich gefärbte Alb gelockt. Darunter traditionell auch viele Sportler der LG Steinlach-Zollern.

Vom Start beim AlbGold-Kundenzentrum ging es nach einer Aufwärmgymnastik mit flotter Musik auf drei verschiedene Strecken mit wahlweise acht, zwölf oder 16 Ki-lometern Länge. Die abwechslungsreiche Streckenführung zog sich zum einen am bunt gefärbten Waldrand entlang, führte zum anderen auf angenehm zu laufenden Wegen durch Waldstücke und ließ so die Walkerinnen und Walker diesen herrlichen Herbstmorgen mit wunderbaren Ausblicken auf noch grüne Wiesen und kleine Anhöhen genießen. Auch das Verpflegungsangebot ließ keine Wünsche offen und so saßen die Sportler nach dem Lauf dichtgedrängt an den Tischen. Bei der anschließenden Preisverleihung gab es dann noch eine Überraschung: Mit 228 gewalkten Kilometern belegten die LG SZ-Walker den dritten Platz in der Rangliste der Vereine mit den am meisten gelaufenen Kilometern. Der Preis dafür war ein Pokal, der auch gleich ausgiebig gefeiert wurde. Bei 18 Walkerinnen/Walkern bedeutet dies einen Durchschnitt von immerhin 12,4 Km/Person.

Herzlichen Glückwunsch!

Bilder in der Fotogalerie